Kontakt
5.jpg
2.jpg
8.jpg
4.jpg
6.jpg
cummins.jpg
1.jpg
10.jpg
184b7cb84d7b456c96a0bdfbbeaa5f14_s.jpg
9.jpg
3.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
servicepartner_menu.png

Scania Engines

fc1da7257992fc36032e11db3df7a664_s.jpg

Service-Partner seit 1993

Scania Engines ist ein führender Hersteller von Motoren für die Industrie wie z. B. Baumaschinen, Landmaschinen, Materialumschlag, Verteidigung und festinstallierten Anlagen (z. B. Steinbrecher, Wasserpumpen für die Bergbauindustrie, Löschpumpen, Hochdruckpumpen, Holzhackmaschinen). Ebenso kommen die Reihen 5- und 6- Zylindermotoren sowie V6 Motoren von Scania in Schiffen sowie als Stromerzeuger sowohl in der Primär- als auch Notstromerzeugung zum Einsatz.

Das Leistungsspektrum der Industriemotoren beginnt bei 202 kW mit dem Fünfzylinder DC9 und reicht bis zum V8 DC16 mit 515 kW. Alle Motoren sind bis zur Abgasstufe Stage 4 erhältlich, welche ohne Partikelfilter, nur unter Einsatz von Adblue-Einspritzung, erreicht wird. 
Die Marine Dieselmotoren haben ein Leistungsspektrum von 294 kW (DI13M) bis hin zu 736 kW (DI16M).

Auf Grund der modularen Bauweise (z. B. Einzelzylinderköpfe, viele gleiche Bauteile) zeichnen sich die Motoren als sehr servicefreundlich aus. So wird die Reparatur vor Ort erheblich erleichtert und aufwendige Hebeeinrichtungen etc. werden oftmals unnötig.

Als autorisierter Scania Engines Service-Partner übernimmt Viertel Motoren nicht nur Teil- oder Komplettinstandsetzungen, sondern führt Inbetriebnahmen, Übergabeinspektionen , Wartungen oder Gewährleistungsarbeiten direkt bei Ihnen vor Ort durch. Auch die Lieferung von Neumotoren ist möglich. Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf Ihren Scania Engines Motor, sondern im Bereich der Stromerzeugung auch auf den elektrischen Anlagenteil wie Generator, Schaltschrank, Anlagensteuerung und –regelung.

Zudem verfügen wir über spezifische Software zur Fehlerdiagnose und detaillierte Dokumentationen zur Durchführung von Reparaturen und Instandsetzungen. Die Ersatzteilversorgung wird über das Scania Zentrallager in Opglabbeek (Belgien) gesichert, notfalls auch über Nacht. Bei regelmäßigen Schulungen durch Scania, bringen unsere Mitarbeiter ihr technisches Know-how stets auf den aktuellsten Stand.

Bei Bedarf erhalten wir Unterstützung direkt vom Hersteller Scania Engines.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.
Ok